Filter

Tipp
Einführung in die Informations-Energetik
Einführung in die Informations-EnergetikGrundlagen Neuen Physik. Ein einfacher Einstieg in die Welt der Zahlen; Darstellung der wichtigsten Grenzen. Unverzichtbar, um sich in die Grundstruktur der Zahlen einzudenken. Das TOE-Modell wird im Buch "absolut imaginär" ausführlich beschrieben.  https://doi.org/10.19219/TOE.2018.20/0001

CHF 5.50*
Tipp
Mathematik im TOE-Modell
Mathematik im TOE-ModellWann wurde welches Zahlensystem von welchem Mathematiker erdacht/ publiziert?  Welche physikalischen Grenzen sind damit verbunden? Die mathematischen Systeme sind hier bereits sinnvoll angeordnet. Entscheidend ist nun zu verstehen, dass H. Grassmann und G. Cantor zwar mit unendlich kleinen oder grossen Zahlen/ Mengen rechneten, - ihre Zahlenbasen jedoch stets reell waren. Dass die imaginären Grössen in der Form von i hoch n oder 1/ i hoch n letztlich genau den damaligen Vorstellungen von Grassmann und Cantor entsprachen, bedurfte intensiver Detailbetrachtungen, welche im Buch "absolut imaginär" beschrieben sind. https://doi.org/10.19219/TOE.2018.20/0002

CHF 11.00*
Tipp
TOE-Modell, Die Entstehung der Formenvielfalt
TOE-Modell, Die Entstehung der Formenvielfalt Eine einfache Übersicht, in der die Entstehung der Formenvielfalt in ihren jeweiligen Ausdehnungsgebieten verdeutlicht wird. https://doi.org/10.19219/TOE.2018.10/0022

CHF 11.00*
Übersicht Goldener Schnitt
Der Goldene SchnittSo manch einer erahnt es schon seit langem. Der Goldene Schnitt ist nicht nur ein mathematisches, sondern auch ein universelles Muster. Man kann unzählige Bücher zu diesem Thema lesen. Um mathematische, physikalische und philosophische Zusammenhänge zu erkennen, bedarf es jedoch nicht mehr als diese Übersicht.https://doi.org/10.19219/TOE.2018.10/0008

CHF 11.00*
Zahlensysteme der Mathematik
Übersicht,  Zahlensysteme der MathematikHier werden die wichtigsten mathematischen Gesetze und Operationen, sowie deren physikalischen Bezüge zusammengefasst. Daraus ergeben sich die entsprechenden Ausdehnungsgebiete, die wiederum die Entstehung bestimmter (Grund)Formen ermöglichen. Diese Tabelle wurde als zusammenfassende Folie für Vortragsreihen erstellt. https://doi.org/10.19219/TOE.2018.10/0010

CHF 5.00*